Buchung - Service & Information
+43 5513 300 06 Montag - Freitag: 09:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00

Sagenumwobene Berge und mystische Täler - 10 Tage

PDF Drucken
Termin:
27.08.2024 - 05.09.2024
Preis:
ab 2895,00 € p.P.

Norwegische Natur, Kultur, Kunst & Historie
Erlebnisreisen durch die schönsten Regionen Ostnorwegens

1. Tag (Mo) Anreise - Oslo
Von Vorarlberg bringt Sie Ihr RiGel Reisebus zum Flughafen. Sie erreichen per DIREKTFLUG Oslo. Genießen Sie ein gutes Abendessen und eine erholsame Nacht in der zauberhaften Stadt Oslo.

2. Tag (Di) Oslo - Velkommen til Norge!
Nach dem Frühstück geht es auf Stadtrundfahrt durch die moderne und weltoffene Hauptstadt Norwegens. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sehenswürdigkeiten wie die Oslo Oper, das Königsschloss oder das nagelneue Munch Museum und das Nationalmuseum sind vom Hotel aus bequem zu Fuß zu erreichen. Abendessen individuell, Übernachtung im Hotel.

3. Tag (Mi) Oslo - Hamar - Elverum
Abfahrt Oslo. Ein neuer ereignisreicher Tag erwartet uns heute. In Eidsvoll Bygningen, das als eines der wichtigsten nationalen Symbole Norwegens gilt, wurde 1814 die erste norwegische
Verfassung geschrieben. Hier erfahren wir viel Wissenswertes und Spannendes über die Wiege der Demokratie Norwegens. Danach besichtigen wir die älteste Aquavit-Destillerie des Landes - Atlungstad inkl. Mittagessen, Führung und Verkostung, bevor wir in der Stadt Hamar die Landzunge von Domkirkeodden besuchen. Unter einem imposanten Schutzbau aus Glas und Stahl liegen hier die Ruinen der ehemaligen Kathedrale von Hamar aus dem Jahr 1152/53.
Ein Erlebnis für die Sinne inkl. Live-Gesang von historischen Liedern. Bald danach erreichen wir unser heutiges Ziel Elverum, idyllisch am Fluss Glomma gelegen. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 

4. Tag (Do) Elverum - Østerdalen - Røros
Von Elverum, einer der wichtigsten Forstwirtschaftskommunen  Norwegens, fahren wir heute durch das mystische Østerdalen. Dieses Tal mit seinen großen und tiefen Wäldern ist das Reich von Elchen, Bären, Wölfen, Vielfraß und Luchs. Unterwegs machen wir einen Stopp am Jutulhogget, Nordeuropas zweitgrößter Canyon. Hier hat die letzte Eiszeit eine spektakuläre Schlucht mit enormen Ausmaßen geschaffen. In Alvdal besuchen wir das Museum „Huset Aukrust”, das dem bekannten Künstler Kjell Aukrust gewidmet ist und
lernen dort u.a. seine berühmten Figuren Solan und Ludvig kennen. Mittagessen in Eigenregie. Die Bergstadt Røros, seit 1980 UNESCO-Weltkulturerbe, ist mit ihren historischen, urigen Holzhäusern und der einzigartigen Atmosphäre ein Höhepunkt unserer Reise. Abendessen und Übernachtung im historischen Vertshuset Røros.

5. Tag (Fr) Røros - Tronfjell - Alvdal
Mit einer Rundführung durch das Museum Smelthytta bekommen wir einen fantastischen Eindruck über die Geschichte der Kupfergewinnung in der Region Røros, über die Stadt selbst, seine Menschen, die Natur und ein Industrie-Abenteuer, welches 333 Jahre lang währte, vermittelt. Danach Freizeit in Røros, sehr empfehlenswert ist auch ein Besuch der
beeindruckenden Kirche Bergstadens Ziir. Mittagessen in Eigenregie. Am Nachmittag geht die Reise zurück nach Alvdal und weiter über die zweithöchste Straße Norwegens direkt auf das 1.666 m hohe Tronfjell, welches sich majestätisch aus seiner Umgebung erhebt. Vom Gipfel aus können wir weite Rundblicke in die Landschaft genießen und bei guter Sicht bis in die Gebirgsregionen Rondane, Alvdal Vestfjell, Dovrefjell und Jotunheimen schauen.
Abendessen und Übernachtung im Hotel Frich’s Alvdal.

6. Tag (Sa) Alvdal - Lillehammer - Brumunddal
Heute geht es auf der großartigen Gebirgsstraße Friisvegen über das Ringebufjell mit beeindruckenden Fernsichten. Gegen Mittag erreichen wir die berühmte Olympiastadt Lillehammer und besuchen Maihaugen, das älteste Freiluftmuseum Norwegens. Über 200 Häuser aus dem 18. bis 20. Jh., die Stabkirche Garmo aus dem 13. Jh., das Olympische Museum u.v.m. können hier besichtigt werden. Mittagessen in Eigenregie. Danach kann jeder in der Stadt individuell auf Entdeckungstour gehen. Das spektakuläre Wood Hotel wurde 2019 eröffnet und ist mit seinen 85,4 m Höhe und 18 Stockwerken das höchste Holzgebäude der Welt. Von der Dachterasse hat man eine fantastische Aussicht auf den See Mjøsa und die Umgebung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag (So) Brumunddal - Valdres - Golsfjell
Heute fahren wir in die geschichtsträchtige Region Valdres. Dort besuchen wir die Mikrobrauerei Små Vesen, wo wir in die Kunst des Bierbrauens eingeführt werden. Neben verschiedenen Biersorten können besondere lokale Spezialitäten verkostet werden, u.a. fermentierte Forelle vom benachbarten Noraker Gård, einem Familienhof, welcher seit 12 Generationen besteht und den berühmten Rakfisk produziert. Nach dem Besuch des Valdres Folkemuseums im idyllisch gelegenen Fagernes fahren wir hinauf ins Golsfjell. Dort befindet sich unser heutiges Quartier - das Oset Fjellhotell liegt auf ca. 900 m Höhe, eingebettet in fantastische Natur mit einem traumhaften Blick auf den Tisleifjorden. Vielleicht haben wir Glück und begegnen hier dem einen oder anderen Elch.

8. Tag (Mo) Golsfjell - Eggedal - Krøderen
Im Eggedal besuchen wir heute das wunderschön gelegene Künstlerhaus Hagan. Hier lebte Christian Skredsvig (1854-1924), einer der bekanntesten Maler Norwegens seiner Zeit. Sein Haus und die Einrichtung sind im Original erhalten. Etwa 150 Gemälde können hier bewundert werden. Zu Mittag essen wir in der historischen Eggedal Borgerstue. Von dort fahren wir über das Gebirge Norefjell zur Villa Fridheim, 1890/92 im Schweizer Stil erbaut und heute ein Märchenmuseum, das idyllisch auf einer Insel im See Krøderen liegt.
Gewidmet ist es den Geschichten der norwegischen Schriftsteller Peter Chr. Asbjørnsen und Jørgen E. Moe. Diesen Tag voller Kunst und Märchen lassen wir ausklingen mit einer abendlichen Schifffahrt an Bord der MS Kryllingen II auf dem Krøderfjorden. Übernachtung und Abendessen im traditionsreichen Hotel Sole Gjestegård.

9. Tag (Di) Jevnaker - Hadeland
Heute erleben wir Industriearchitektur und Kunst vom Allerfeinsten. Hadeland Glassverk produziert Glasprodukte seit 1765 und ist damit das älteste Industrieunternehmen Norwegens. Hier gibt es Geschäfte, Museen, Ausstellungen und man kann sich sogar in der Kunst des Glasblasens und Glasdesigns versuchen. Mittagessen in Eigenregie. Ein weiterer Höhepunkt ist das Kistefos-Museum, welches in naturschöner Lage auf dem Gelände einer ehemaligen Zellstofffabrik liegt. Es besteht heute aus einem Industriemuseum, zwei Kunstgalerien und einem beeindruckenden Skulpturenpark mit mehr als 50 Kunstwerken. Die Galerie “The Twist” wurde 2019 eröffnet und erhielt mehrere Auszeichnungen und Nominierungen für ihr spektakuläres Design. Das Bauwerk windet sich elegant über den Fluss Randselva.

10. Tag (Mi) Jevnaker - Gran - Oslo
Wir besuchen die Schwesterkirchen auf Granavollen, die wunderschön inmitten einer historischen Umgebung und Kulturlandschaft liegen. Sie sind ein beeindruckendes Wahrzeichen und haben eine geheimnisvolle Geschichte. Auf dem Weg nach Oslo legen wir noch einen Stopp am Ringerikes Museum ein. Danach geht es direkt zum Flughafen und um 14.00 Uhr heißt es “Ha det bra Norge” DIREKTFLUG nach Zürich und Heimreise ins Ländle.

VERANSTALTER:
Askeladden Reiser AS
Rolf Lie
Norderhovsbakken 12
3512 Honefoss
Norwegen

REISELEITUNG NORWEGENAKTIV Monika & Andreas Laue

(Änderungen vorbehalten!)
Mindestteilnehmerzahl: 22

BUCHUNGSSCHLUSS - 01. Juni 2024

FÜR SIE INKLUSIVE:

  • DIREKTFLUG ZRH - OSLO - ZRH
  • 2 ÜN Thon Hotel Slottsparken, Oslo
  • 1 ÜN Thon Partner Elgstua, Elverum
  • 1 ÜN Vertshuset Røros, Røros
  • 1 ÜN Frich’s Hotel og Spiseri, Alvdal
  • 1 ÜN Wood Hotel, Brumunddal
  • 1 ÜN Oset Fjellhotell, Golsfjellet
  • 1 ÜN Sole Gjestegård, Noresund
  • 1 ÜN Thorbjørnrud Hotell, Jevnaker
  • 9 x Frühstück Hotel
  • 3 x Mittagessen
  • 7 x Abendessen Hotel
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • deutsche Reiseleitung ab/bis Oslo mit Monika & Andreas
  • Absicherung durch norwegischen Reisegarantiefonds
27.08.2024 - 05.09.2024 | 10 Tage
Gute 3* und 4* Hotels
  • Preis im Doppelzimmer p.P. Flug-Bus-Flug ab (je nach Tagesaktuellem Flugpreis)
    2895,00 €
    Zur Buchung
  • Preis im Einzelzimmer Flug-Bus-Flug ab (je nach Tagesaktuellem Flugpreis)
    3290,00 €
    Zur Buchung

ZUSÄTZLICHE REISE HIGHLIGHTS INKLUSIVE:

  • Stadtrundfahrt Oslo
  • Museum Eidsvoll 1814 mit Führung
  • Atlungstad Destillerie mit Mittagessen, Führung + Verkostung
  • Kirchenruine Domkirkeodden Hamar mit Führung + Gesang
  • Jutulhogget - Nordeuropas zweitgrößter Canyon
  • Huset Aukrust Alvdal mit Führung
  • Museum Smeltverket Røros mit Führung
  • Fahrt auf Berg Tronfjell
  • Lillehammer Freiluftmuseum Maihaugen mit Führung
  • Små Vesen Mikro Brauerei Aurdal mit Führung, Verkostung + Mittagessen
  • Valdres Folkemuseum Fagernes mit Führung
  • Künstlerhaus Christian Skredsvig mit Führung
  • Märchenmuseum Villa Fridheim mit Führung
  • Schifffahrt MS Kryllingen II auf Krøderfjorden
  • Hadeland Glassverk mit Führung
  • Industriemuseum Kistefos & Kunstgalerie The Twist mit Führung
  • Schwesterkirchen auf Granavollen mit Führung
  • Ringerikes Museum mit Führung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk